Neuer Sportflipper: NBA Fastbreak

In unserem Sport-Raum gibt es einen neuen Basketball-Flipper. Und was für einen!

NBA Fastbreak

NBA Fastbreak ist ein Sport-Flipper der Firma Bally-Midway aus dem Jahre 1997 und hat einige außergewöhnliche Spielfeldelemente, die es in sich haben und besonders viel Spaß machen.
Im Kopfteil des Flippers ist z. B. ebenfalls ein Spiel eingebaut: unten rechts schießt man mit einem extra Flipperfinger eine Kugel in den Korb (linke Seite, Mitte).

NBA Fastbreak

Beim Spielen gilt es, während eines moderierten Basketballspiels jede Menge Körbe zu machen. Echte Turnier-Atmosphäre kommt auf, wenn die ganze Halle johlt und klatscht und man ist plötzlich mitten drin im Spiel.


NBA Fastbreak

Auf dem Spielfeld ist einiges los! Jede Menge Rampen führen zu dem einen Ziel, dem Korb. Ein Timer zählt dabei oft die Sekunden herunter: Hier muss man schnell sein.


NBA Fastbreak

In diesen Korb muss die silberne Flipperkugel fliegen. Aber Vorsicht! Es gibt sogar Abwehrspieler, die blocken.


NBA Fastbreak ist der einzige Flipper, den man mit einem zweiten Gerät vernetzen kann. Mit zwei Geräten nebeneinander können zwei Spieler dann in einem Basketballspiel gegeneinander antreten! Nun fehlt uns also nur noch ein zweiter NBA ...