Öffnungszeiten: jeden Samstag und Sonntag 14-18 Uhr für alle Besucher (Sondertermine siehe Kalender),
für Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten (z.B. für Geburtstage, Firmenveranstaltungen etc.)

Eintritt:
Erwachsene - 10 €
Kinder - 6 €
Familienkarte* - 20 €
* inkl. 2 Elternteile u. 1 Kind oder 1 Elternteil u. 2 Kinder; zusätzl. Kind: 5 €; zusätzl. Elternteil: 8 €
Flippermuseum Schwerin
Friesenstr. 29
19053 Schwerin

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn 2, Richtung Lankow Siedlung, Haltestation Friesensportplatz.

Unser Standort

Besucherinfo

Lost World von Bally

Ein lang gehegter Traum geht in Erfüllung: Im Flippermuseum steht LOST WORLD von Bally, einer der schönsten und kultigsten Flipper der 70er.

alt

Fantasy pur: Das Design von Lost World steht für die große Ära der Fantasy Bilder und Romane der späten 70er und Anfang 80er und stammt von dem großartigen Flipper Designer Paul Faris. Er hat sich im Antlitz des Helden mit verewigt und seine Frau gleich mit.

alt

 

Das Gerät von der amerikanischen Firma Bally stammt aus dem Jahr 1977 und ist schon elektronisch. Sprache und Musik gab es noch keine, aber der einfache elektronische Sound dieses Flippers, der mit ein paar Tönen Melodien und Geräusche spielt ist besonders gelungen und steht für die frühen Jahre des Computersounds.

alt 

 Auch die Seiten des Cabinets sind wunderschön gestaltet und passend zum Fantasy-Thema.

 

alt

 Auf dem Spielfeld setzt sich der Detailreichtum im Design fort und knallbunte Comicfarben sorgen für große Aufmerksamkeit beim Spieler. Die Ornamente erinnern an vergangene Kulturen von Wikinger- oder Maori-Kriegern. Die Grundmotive auf dem Glas wiederholen sich hier: Ein Mann - ein Schwert - ein Drache! Also sehr aktuell, wurde doch Smaug erst Weihnachten im Kino bezwungen.

Das Spielfeld ist betreffend der Spielelemente noch sehr übersichtlich und einfach gestaltet, typisch für diese Generation von Flipper. Das Spiel am Lost World macht dennoch großen Spaß und ist nicht einfach. Immerhin werden gleich mehrere Spielelemente wie "spinner", "captured ball" und zwei "holes" kombiniert.

 

alt

 Ein Gesamtkunstwerk! Wir präsentieren diesen schönen Flipper spielbereit gleich am Anfang unseres Fantasy-Raumes, wo sonst.